Bierseminar

Am Montag den 11.5.2015 waren wir als Fachschaft wieder für unseren inzwischen jedes Semester stattfindenden “Bierexpertenabend” bei Riegele in Augsburg am Hauptbahnhof. Dort wurden wir 5 Stunden lang in die Welt des Bieres eingeführt. Der Abend begann mit einer Führung durch die Brauerei, bei der die Grundzüge des Brauwesens erklärt wurden und auch bereits eine kleine Kostprobe des Lagerbieres möglich war. Anschließend ging es in das Bräustüberl, wo wir erst einmal verköstigt wurden.

Es gab (neben frisch gezapftem Bier natürlich) Kartoffelsalat, Bierwürste und Brezen. Anschließend wurden uns noch weitere Einzelheiten über das Thema “Wie schmeckt/riecht man richtig” zur Vorbereitung für die folgende Bierverkostung und die Armomaprobe vorgestellt. Direkt im Anschluss ging es dann auch mit diesen los. Zuerst folgte die Bierverkostung. Es wurden verschiedene Biere (z.B. Simco 3) ausgeschenkt und wie vorher erklärt gekostet.

Nun durfte jeder seinen Gaumen testen und raten, welche Aromen in dem Bier waren, sowie ob es Ober- oder Untergäriges Bier war. Zum Abschluss des offiziellen Programms kam noch zu einer kleinen Besonderheit: die Aromaprobe. Es wurden jeweils 2 Aromaproben pro Tisch verteilt und die Aufgabe des Tisches war es, das Aroma zu bestimmen. Dies sorgte für sehr viel Spaß, da es häufig eine große Anzahl an Vermutungen gab, welches Aroma man jetzt hatte und umso lustiger war auch meist die Auflösung.

Da das Offizielle Programm somit beendet war, konnten wir den Abend noch gemütlich bei ein paar Bier ausklingen lassen.

Alles in allem ist der Bierexpertenabend eine sehr lustige Angelegenheit und jedem zu empfehlen. Man lernt einiges über das Bier und knüpft schnell Kontakte mit anderen Kommilitonen.

Hast du Fragen? >>

Hast du Fragen und/oder Anmerkungen?

* notwendig!

Sobald der Termin für das nächste Bierseminar feststeht werden wir euch hier und auf Facebook informieren.